News

Eine Exkursion in Mannheim rund um Kunst und Kultur mit dem Deutsch-Türkischen Institut für Arbeit und Bildung e.V.

08.02.2020 von Gizem Weber

Am Samstag, 8. Februar 2020 veranstaltete die Kunsthalle Mannheim mit dem Deutsch-Türkischen Institut für Arbeit und Bildung e.V. einen Stadtsparziergang (City Walk). Startpunkt war die Kunsthalle mit den Skulpturen des Mannheimer Bildhauers aus Neckarau, Gustav Seitz (1906-1969). Die Teilnehmer*innen sprachen über „Leib und Seele“, den Umgang mit Körperlichkeit und zogen Vergleiche zu Darstellungen der Muttergöttin aus Anatolien. Anschließend begaben sie sich auf den Weg durch die Stadt Mannheim zu Orten, die für die „deutsch-türkische Community“ eine besondere Bedeutung haben.

Weiterlesen …

Der Oberbürgermeister der Stadt Mannheim ehrt das Deutsch-Türkische Institut

06.01.2020 von Erdal Türemis

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hat im Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Mannheim am 6. Januar 2020 das Deutsch Türkische Institut für Arbeit und Bildung e.V. (DTI) für seine Projektarbeit geehrt. Ausgezeichnet wurde das Projekt „Vielfalt der Demokratie“, welches das DTI gemeinsam mit der Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule (JKGS) umgesetzt hat. Es war Teil des Förderprogramms „OPENION – Bildung für eine starke Demokratie“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung.

Weiterlesen …

Mitmachen Ehrensache schult Jugendliche als Botschafter für soziales Engagement

18.10.2019 von Gizem Weber

Vier neue Botschafter*innen aus Mannheim haben dieses Jahr am Seminar im Internationalen Forum Bad Liebenzell teilgenommen. Hurra! Als Mannheimer Aktionsbüro der landesweiten Bildungsaktion „Mitmachen Ehrensache“ freuen wir uns sehr, dass sie sich sozial engagieren!

Weiterlesen …

Mannheimer Bildungsgeschichten: Vielfältige Wege zum Erfolg

11.10.2019 von Gizem Weber

Über achtzig Teilnehmer*innen kamen am Freitag den 11. Oktober 2019 in die Sporthalle der Marie-Curie-Realschule Mannheim und behandelten in vier Stunden die Themen Bildungschancen, Potenzial- und Talentförderung.

Weiterlesen …

Ausbildung: (K)ein Thema?

19.09.2019 von Gizem Weber

Ab dem 25. September 2019 bieten das Deutsch-Türkische Institut für Arbeit und Bildung (DTI) und die Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule (JKGS) in Mannheim ein neues Programm zur Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler an. Ziel ist es, den Jugendlichen „auf Augenhöhe“ Orientierung zu geben, direkte Kontakte mit Betrieben zu ermöglichen und sie als potenzielle Auszubildende für diese Betriebe zu gewinnen. In der „Pilotphase“ des Projektes, die bis Ende Februar 2020 läuft, sind drei Betriebe an Bord: SUNTAT, das Dorint Kongresshotel Mannheim und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV).

Weiterlesen …